1996: Juchhe - a Bua

img146.jpg

Bauernschwank von Franzl Geisenhofer

Das Ehepaar Afra und Hartl Ganser feiern den einjährigen Hochzeitstag. Dazu kommen die Eltern von Afra, Blasi und Kuni Sedlmeier zu Besuch. Zugleich kommt auch der Schmuser Schorschl Hell, um mit Hartl etwas Wichtiges zu besprechen. Hartls angenommener Sohn Sepperl aus erster Ehe kommt auch noch zu Besuch, um seine Erbschaft abzuholen. Dies muss unbedingt verhindert werden, da Hartls Frau keine Ahnung von der Existenz von Sepperl hat. Inzwischen kommt die Lehrerstochter Peppi Gruber zu Besuch, die unter dem Pseudonym Sepp Sonnleitern sehr erfolgreich Romane schreibt. Die Frauen des Hauses bestehen darauf, diesen Schriftsteller persönlich kennenzulernen. Das Unheil nimmt seinen Lauf.

Aufführungen:

  • Ostersonntag, 7. April 1996 (14 und 20 Uhr)
  • Ostermontag, 8. April 1996
  • Samstag, 13. April 1996
  • Sonntag, 14. April 1996

jeweils um 20 Uhr in der Arthur-Loichinger-Halle


Spielleitung: Georg Waser

Souffleuse: Irmi Haberger

 

Akteure:

Schorsch Waser, Rita Mayrhofer, Karin Spirkl, Lucky Berlinger, Anita Plinninger, Rupert Mayrhofer, Franz Mayrhofer, Monika Pichlmaier


Aktuelle Termine:

Sa., 04.04.2020, 19.30
Theateraufführung

Da Grantlhuaber

Veranstaltungsort:
Mehrzweckhalle Egglkofen
 
So., 05.04.2020, 19.30
Theateraufführung

Da Grantlhuaber

Veranstaltungsort:
Mehrzweckhalle Egglkofen
 
So., 12.04.2020, 19.30
Theateraufführung

Da Grantlhuaber

Veranstaltungsort:
Mehrzweckhalle Egglkofen
 
Mo., 13.04.2020, 19.30
Theateraufführung

Da Grantlhuaber

Veranstaltungsort:
Mehrzweckhalle Egglkofen
 
Fr., 17.04.2020, 19.30
Theateraufführung

Da Grantlhuaber

Veranstaltungsort:
Mehrzweckhalle Egglkofen